Rechtliche Grundlagen & Rechtssicherheit

Rechtssicheres und angemessenes Verhalten und Handeln

 

Wir schulen Ihre Mitarbeiter im Rahmen Ihrer besonderen Aufgabenstellung und im Rahmen des Rechts, in den entsprechenden Situationen die Ruhe zu bewaren und die Situation einzuschätzen.

 

Weiterhin werden Ihre Mitarbeiter auf rechtssicheres und angemessenes Verhalten für die jeweilige Situation vorbereitet, damit die Verhätnismäßigkeit des Handelns jederzeit gewart bleibt. 

 

Durch die Klärung von Rechtsfragen aus dem Arbeitsfeld im Rahmen von Notwehr und Nothilfe, werden Sie in Ihrem Handeln souveräner und sicherer.

 

Rechtliche Inhalte:

  • Notwehr- / Nothilferecht (§ 32 STGB)

  • Überschreitung der Notwehr (§ 33 STGB)

  • Rechtfertigender Notstand (§ 34 STGB)

  • Entschuldigender Notstand ( § 35 STGB)

 

>>> Zur Leistungsübersicht <<<